Schneller lesen so geht´s


Konzentriertes und schnelles Lesen ist auch das Ergebnis der äußeren Umstände. Schon das schlechte Licht, die falsche Umgebung oder die unbequeme Haltung können die Informationsaufnahme entscheidend beeinflussen.

1. Denken vorm Lesen
nicht gleich drauflos lesen. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit für die Frage: Was will ich mit der Lektüre erreichen? Überfliegen Sie kurz das Inhaltsverzeichnis. Fragen Sie sich, ob in diesem Buch das enthaltene sein könnte, was Sie wirklich suchen. Prüfen Sie: Muss ich dazu das ganze buch lesen? Reichen nicht auch ausgewählte Kapitel? solche Überlegungen sparen Zeit und machen den Kopf frei für die Lektüre.

2. Störquellen ausschalten
Bewegungen im Leseumfeld stören die Konzentration. Verbannen Sie alles aus Ihrer Umgebung, was sich bewegt: die Uhr mit dem Sekundenzeiger, den animierten Bildschirmschoner. Das Büro mit Aussicht ist genauso ein Konzentrations-Killer wie die Pinnwand über dem Schreibtisch oder die gelben Zettel, die am Bildschirmrand kleben und beim Lesen am PC nerven. Auch Musik im Hintergrund lenkt ab und bremst das Lesetempo. Grafiken, Fotos und große Überschriften vor dem Lesen kurz anschauen. Auch sie ziehen sonst beim Lesen die Aufmerksamkeit auf sich.

3. Licht anmachen
Je nach Helligkeit benötigt das menschliche Auge zwischen 150 und 400 Millisekunden, um ein Bild, also ein bis vier Wörter, auf die Netzhaut zu bannen. Optimale Helligkeit: rund 1000 Lux, das entspricht dem Tageslicht bei bedecktem Himmel. Brillenträger brauchen mehr Licht, weil die Gläser 20 Prozent Licht schlucken. Der Raum, in dem Sie lesen, sollte nur wenig dunkler sein als der Lesplatz. Reflexartig suchen die Augen immer wieder die Dunkelheit ab, um zu prüfen, ob nicht doch irgendwo Gefahr lauert.

4. Lümmeln ist besser
Wählen Sie eine bequeme Haltung und Position, sonst verkrampft der Körper, die Konzentration lässt nach. Legen Sie sich Papier und Stift für Notizen bereit. Schreiben Sie sich nach der Lektüre jedes Kapitels Schlüsselwörter auf. Durch diesen Spickzetteleffekt behalten Sie mehr vom Inhalt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

(C) Copyright 2017  ADMG Ltd.  All Rights Reserved.